Strangsanierung

Die Strangsanierung umfasst die Sanierung der gebäudetechnischen Anlagen (Heizung, Sanitär, Lüftung und Elektro) und erfolgt in der Regel in Verbindung mit der Modernisierung der Bäder und Küchen.

Die Strangsanierung in Verbindung mit der Modernisierung der Bäder und Küchen verfolgt vor allem das Ziel die hohen Instandhaltungs- und Reparaturaufwendungen für die Erhaltung der verschlissenen gebäudetechnischen Anlagen (Heizung, Sanitär, Lüftung und Elektro) zu verhindern und den Bewohnern moderne Bäder und Küchen anzubieten. Die Strangsanierung können Sie unter bewohnten Bedingungen durchführen lassen. Ein temporärer Freizug (5 bis 6 Wochen) ist jedoch je nach Umfang der Maßnahme und Größe der Wohnung zu empfehlen.

Beispielobjekte

Hannover

Fössestraße 4 - 12

Mehr erfahren

Lehrte

Finkenweg 10 - 24

Mehr erfahren

MACON BAU GmbH Magdeburg © 2018 | Impressum